Kategorie: Kontaktabbruch zu den eigenen Eltern

Kontaktabbruch zu narzistischen Eltern – Wohin mit den Schuldgef├╝hlen?

┬źWir m├╝ssen reden!┬╗ bei diesem Satz schillern bei mir alle Alarmglocken. Ich ├Âffne in meinem Kopf 100.000 Fenster, gehe x Situationen in den letzten Tagen und Wochen durch….

Lockdown – Familienged├Âns

┬źAch, nicht mal einen Mann hat das M├Ądel, eine Frau kann einen Mann nie ersetzten!┬╗ kam daraufhin von ihr. Zack- alles versaut in nicht mal 2 Minuten.

Zu Gast beim Nachtcaf├ę

Meine lieben! Ich weiss, was ihr nun denkt: „Wo ist nun endlich der zweite Beitrag ├╝ber den Digitalen Nachlass“ und „Warum ist es hier so ruhig in letzter…

Mein Radiointerview beim SRF zum Thema: Kontaktabbruch zu den Eltern

Ich hatte ja bereits einiges zu meiner Kindheit geschrieben, heute folgt das Interview beim SRF, bei Robin Rehmann, Sick of Silence. Anbei ein Auszug vom Artikel und den…

Ein offener Brief an eine verlassene Mutter

Liebe Mutter, die du von deinem Kind verstossen wurdest. Du riefst letzte Woche bei mir an, nach dem du mich im „Beobachter“ gesehen hast in einem Beitrag ├╝ber…

„Sie haben kein Recht auf bessere Eltern!“

Ivy Kundt, feige hinter einem Fakeprofil, war so frei mir einen ganz tollen Kommentar zu hinterlassen nach dem sie einen kleinen Ausschnitt des Beitrags auf FrauTV beim WDR gesehen…

Zu Gast bei FrauTV, WDR

Gestern war der grosse Tag, gestern wurde die Folge ausgestrahlt, die wir in K├Âln gedreht haben, vor ein paar Wochen. Leider kam ich nicht fr├╝her dazu einen Beitrag…

Kontaktabbruch zu den eigenen Eltern – Ein paar Kommentare

Ich hatte ja vor einiger Zeit zwei Beitr├Ąge ├╝ber den Kontaktabbruch der Kinder zu den eigenen Eltern geschrieben. F├╝r viele ein grosses Tabu und einige bekamen gerade zu Schaum…

Kontaktabbruch zu den eigenen Eltern – Let`s break the silence!

Ich habe letztes Jahr einen Beitrag geschrieben ├╝ber den Kontaktabbruch zu den eigenen Eltern. Dieser fand so viele R├╝ckmeldungen, auch heute noch, dass ich mich entschloss erneut dar├╝ber…

Ja, darf man das?

Was w├Ąre, wenn: Die besten Freunde l├╝gen w├╝rden wie gedruckt? Man sich nicht auf sie verlassen k├Ânnte? Man immer Schuld ist an jeder Misere tr├Ągt, nur nicht sie…