Ein Jahr #Metoo

Was habe ich mich auch nachts auf der Strasse aufzuhalten oder in Bars, bzw. Clubs?! Klar, ich bin nat√ľrlich selber schuld. Das es mein damaliger „Partner“ war – bedeutungslos. Brave Frauen hocken nachts und √ľberhaupt zuhause und k√ľmmern sich ausschliesslich um Kind, K√ľche und Kirche. Wie im Mittelalter √ľblich, denn dort leben diese Menschen, mit diesen verqueren Ansichten.

Kindheitsträume РMein Leben ohne Kindheit

Die Termine mit dem WDR  und dem SRF r√ľcken immer n√§her und ich habe mir die letzten Tage viele Gedanken gemacht √ľber meine Kindheit. Viele Bilder und Emotionen wurden wieder sehr lebendig. Gute und weniger gute Erinnerungen kamen wieder ans Licht, Sachen die lange vergessen schienen. Darauf hin entdeckte ich einen ganz tollen Blog, der …

„Dar√ľber muss man halt hinwegsehen k√∂nnen….“

„Wenn ich immer jeden angezeigt h√§tte der mich N…schlampe genannt hat…“ „Denunzianten mag niemand!“ „Musstest Du Dich wirklich denn an die Arbeitgeber wenden?“ „Das kostet doch alles zu viel Zeit!“ „Kannst du das nicht ignorieren?“ „DU zerst√∂rst evtl. seine Lebensgrundlage!“ „Musstest du erw√§hnen, dass er Kinder hat?“ ¬†„Kannst du dir das denn leisten?“¬† Das sind …

Kontaktabbruch zu den eigenen Eltern – Let`s break the silence!

Ich habe letztes Jahr einen Beitrag geschrieben √ľber den Kontaktabbruch zu den eigenen Eltern. Dieser fand so viele R√ľckmeldungen, auch heute noch, dass ich mich entschloss erneut dar√ľber zu schreiben. Es ist wieder Weihnachten und ich bin alleine in Polen. Es ist bezaubernd hier, zus√§tzlich konnte ich noch einen Abstecher nach Riga machen an Heiligabend. …

F√ľr eure Komplexe kann ich nichts!

Ich hatte am Wochenende eine ziemlich interessante Unterhaltung die mich bis heute nicht los l√§sst. Wir waren in einem Club und redeten bisschen √ľber die Leute, √ľber den Blog und auch √ľber meinen Internetauftritt. Dass den nicht jeder dufte findet, ist ok, ich mag auch nicht jeden. Doch es liess mich nicht los, was er …

Der Aufklärungskoffer

¬† Bevor ich heute beginne, m√∂chte ich, dass ihr euch einen Zeitungsartikel durchlest, da ich denke, dass nur wenige wissen was es mit dem Aufkl√§rungskoffer auf sich hat.¬†Hier der Artikel¬† Ich glaube das war der letzte Stand um den Koffer, wenn jemand was Aktuelles¬†weiss, bitte melden, damit ich es aktualisieren kann. So, nun haben sich …