14.07.1997

1997 20 Jahre ist das nun her, ich war 13 Jahre alt. Es sollte das Jahr werden, an dem sich mein Leben grundlegend veränderte. Wie bei vielen Jugendlichen, sagen die einen. Ja, das mag sein. Für mich änderte sich aber alles und mehr. Nicht nur, dass meine Eltern sich scheiden...

Read More

19. Dezember – Depression, Armut & aktives zuhören

Weihnachten kommt in grossen Schritten immer näher und für manche Menschen ist das auch eine sehr belastende Zeit. Gerade um die Weihnachtszeit fühlen sich viele Menschen einsam, traurig und alleine. Heute schlage ich ernstere Töne an, denn Karolin, die unter anderem diesen Blog hat wollte wissen:  Warum kann man ernste...

Read More

Ja, darf man das?

Was wäre wenn: Die besten Freunde lügen würden wie gedruckt? Man sich nicht auf sie verlassen könnte? Man immer Schuld ist an jeder Misere trägt, nur nicht sie selber? Man jeden Tag zu hören bekommen würde, wie unerwünscht man ist? Man keine Unterstützung von ihnen erfahren würde, sondern nur Kritik?...

Read More