Warum das Fusion Festival keine Polizeipatroullien braucht

GASTBEITRAG –Marco Lehmbeck  Die Polizei erscheint im R├╝ckspiegel. Ich nehme die zweite Hand an das Lenkrad und drossele die Geschwindigkeit auf 45 km/h. Nicht, dass ich vorher zu schnell gewesen w├Ąre, aber sicher ist sicher. Die Polizei f├Ąhrt dicht hinter mir. Deutlich kann ich die Gesichtsz├╝ge der Beamten erkennen, in ihnen aber nichts lesen. Geht …

Vom Sommer auf der Achterbahn

Der Sommer neigt sich dem Ende und f├╝r den Blog endet die lange Sommerpause. Es ist viel passiert seit dem Letzten mal und ich w├╝rde gern „sanft“ einsteigen, denn die aktuellen Themen in der Welt sind brisant genug und werden in n├Ąchster Zeit hier noch genug zur Sprache kommen. Also habe ich mir ├╝berlegt euch …