Über mich

Realistische Traumtänzerin, (in gewissen Kreisen kennt man ich auch als die „Königin des Universums“) mit grossem Drang Leute vor den Kopf zu stossen mit einem Aspekt der Wahrheit, vor dem sich die meisten fürchten. Ich schreibe nicht um gemocht zu werden, oder um Geld zu verdienen, sondern einfach, weil ich Bock draufhabe. Denn ob du anschliessend ein Problem mit mir hast, ist dein Problem, nichts meins. Aber ist auch cool, wenn du mich und meine Schreiberei magst. Dann darfst du auch gern kommentieren, oder den Artikel deinen Freunden empfehlen. Für Kooperationen bin ich grundsätzlich auch immer offen, wenn sie thematisch zum Blog passen und keine Werbung darstellen.  

Ich bin eigentlich ganz lieb, wenn ich will, (meist will ich aber eher nicht) ansonsten bin ich sehr direkt und pragmatisch. Manche würden sagen ich sei unterkühlt, aber ich kann euch beruhigen: Meine Körpertemperatur entspricht der Norm. Andere sagen, ich sei eingebildet, dabei gibt es mich
 wirklich.

Grosses Ehrenwort!

Es gibt Menschen aus dem Netz, die sind mir
schon begegnet, die kannst du sonst fragen. Ich füge sogar ein Foto an die Startseite geheftet und mein Instagram Account verknüpft,  denn eingebildete Menschen kann man ja nicht fotografieren. 
 Ich schreibe gern, nicht immer grammatikalisch richtig, stehe aber hinter allem zu 100%. Wenn du einen Blog willst, der grammatikalisch einwandfrei ist, dann bezahle mir bitte das Lektorat. Dann haben wir alle was davon.  

Ich liebe es an meine eigenen Grenzen zu gehen, und manchmal bringe ich die Leser an ihre Grenzen. Aber es ist nie persönlich, ausser du siehst ein Bild von dir oder dein Name wird explizit im Beitrag erwähnt, was bisher nur ein paar mal vorkam. 

Enjoy the ride!