Kranke Kinder? Gehören nicht in Einrichtungen!

Warum Kranke Kinder nicht in eine Einrichtung gehören. Aus der Sicht einer Pädagogin.

Jeder der Kinder hat oder Kinder betreut, weiss: Kranke Kinder sind m√ľhsam. Aber es geh√∂rt nun mal dazu, gerade am Anfang, dass Kinder krank werden m√ľssen. Ansonsten kann das Immunsystem nicht gest√§rkt werden. Und meistens ist das f√ľr uns Erwachsene schlimmer, als f√ľr das betroffene Kind. Nun gut sagen einige von euch nun. Aber ich muss doch arbeiten! Klar, das ist auch verst√§ndlich. Aber wenn man das kranke Kind in die Kita oder Schule schickt, verl√§ngert es meistens den Krankheitsverlauf, bis sogar ein Antibiotikum von N√∂ten wird.¬†

‚ÄěKranke Kinder? Geh√∂ren nicht in Einrichtungen!‚Äú weiterlesen

Der Aufklärungskoffer

 

Bevor ich heute beginne, möchte ich, dass ihr euch einen Zeitungsartikel durchlest, da ich denke, dass nur wenige wissen was es mit dem Aufklärungskoffer auf sich hat. Hier der Artikel 

Ich glaube das war der letzte Stand um den Koffer, wenn jemand was Aktuelles weiss, bitte melden, damit ich es aktualisieren kann. So, nun haben sich also zwei Fronten gebildet. Wobei ich beim besten Willen nicht verstehen kann warum. Wir haben nicht nur in der Schweiz so viele verschiedene Kulturen, dass es nicht einzig und allein Eltern Sache sei das Kind aufzuklären, Altersgerecht versteht sich.

‚ÄěDer Aufkl√§rungskoffer‚Äú weiterlesen