Religion und Beruf

Mir ist es egal, was andere f├╝r religi├Âse ├ťberzeugungen haben, so lange sie mich nicht mit ihnen behelligen. Ich bin nicht Religionsfeindlich eingestellt sondern bin Fan vom rationalen Denken.  Nun lese ich aber in k├╝rzester Zeit von zwei F├Ąllen, die mir die Geduldsschnur zum reissen bringen. Ein Arzt m├Âchte in seiner Klinik keine Abtreibungen mehr durchf├╝hren, …

Paris mon Amour

Obwohl Paris nicht wirklich weit weg von Z├╝rich oder meinem vorherigen Wohnort ist, war ich noch nie hier und das hatte einen ganz bestimmten Grund. F├╝r jemanden ganz besonderes aufgespart Einige mag es nun vielleicht ├╝berraschen, aber ich habe mir diese Stadt „aufgespart“ f├╝r jemanden, na ja, das klingt nun echt kitschig. F├╝r jemanden den …

Ist gl├╝cklich sein denn kein Ziel im Leben?

Es ist ein wenig ruhiger geworden die Tage, das lag zum Teil an dem strengen Januar, der so einiges mit sich brachte, aber auch an der neuen Einstellung es einfach mal langsamer zu nehmen. Ziel? Gl├╝cklich sein! Heute soll es drum gehen, was man so vom Leben erwartet. Darf man auf die Frage: „Was hast …

Nat├╝rlich weisst du, als Mann, was f├╝r mich das Beste ist!

Danke, dass du dir auch noch die Zeit nimmst mich mit deinen guten Ratschl├Ągen voll zu texten: „Du verbringst zu viel Zeit online!“ „Du w├Ąrst so eine gute Mutter!“ “ Da du gerne kochst und backst, w├Ąrst Du in einer Beziehung gut aufgehoben!“ „Ich an deiner Stelle w├╝rde mir das gut nochmal gut ├╝berlegen!“ „Das …

Weihnachten und Silvester in Warschau

Mit einem Tag Versp├Ątung kam ich am 25.12 in Warschau an. Endlich Urlaub, endlich Ruhe. Niemand der etwas von mir m├Âchte und ich muss mit niemandem reden, wenn ich keine Lust drauf habe. Herrlich! Ich fuhr mit dem Taxi ins Hotel, packte aus und beschloss es die Tage ruhig zu nehmen. ├ťberraschender Weise meldete sich …

Ja, ich bin alleine hier!

Da war sie wieder, diese leidige Frage, Freitagabend beim Apero einen Tag vor meinen Ferien: „Machst Du das denn ├Âfters? So alleine weg fahren? Ist das nicht langweilig? Oder gef├Ąhrlich?“ „Nein! Langweilig ist nur immer wieder diese Frage zu h├Âren! Ja ich mache das ├Âfters – Weil es GENIAL ist und ich abenteuerlustig bin! Und …