“UGLY TRUTH” Weihnachts Special – Gewinnspiel

Hallo ihr lieben!

Ich bin endlich wieder da. Der Umzug des Blogs gestaltete sich schwieriger als erwartet. Dafür möchte ich mich entschuldigen und für eure Geduld danken! Nun ist es ja endlich geschafft und ich möchte euch zu etwas besonderem einladen!

Wir würden gerne ein Weihnachts Special drehen für meine Sendung UGLY TRUTH auf City Channel 1

Das ganze wäre wie ein Adventskalender, jeden Tag hätte einer von euch die Möglichkeit sein Thema kommentiert zu haben.
Alles ist erlaubt, rassistischen Mist und all der gleichen, davon distanziere ich mich in aller Deutlichkeit.

Habt ihr einen Blog und hättet gern eine kleine Erwähnung dazu im TV? Stellt euer Wunsch Thema vor und wir kümmern uns um den Rest =)

Und weil es ein Weihnachts Special ist, verlose ich unter allen Teilnehmern einen Bücher Gutschein aus dem Bücherladen eurer Wahl in Wert von 200 Euro / CHF

Warum Bücher werdet ihr euch sicher fragen? Weil ich finde:

Man kann nie genug Bücher besitzen =)

(Der Betrag kann euch auch in Bar ausgezahlt werden, falls ihr keine Bücher Fans seid)

Es lohnt sich also doppelt mitzumachen!

Was ihr wisst was ihr tun müsst:

Teilt den Beitrag, damit ihn auch eure Freunde sehen können und kommentiert hier im Beitrag mit kurzer (Blog) Vorstellung und eurem Thema. Wenn sich mehr wie 24 Themen anhäufen werden wir uns das Recht vorbehalten 24 raus zu suchen! Wenn du anonym dabei sein möchtest, kein Problem, eine gültige (Email) Adresse ist aber Voraussetzung, sonst können wir dich nicht benachrichtigen im Falle deines Gewinns!

 
Schicke dein Thema einfach an: wasmansonichtsagendarf@gmx.ch oder auf dem Postweg:

Absolute Networks GmbH, CITY CHANNEL 1, Stichwort: Ugly Truth, 8045 Zürich

Einsendeschluss ist der 30.11 um 14 Uhr! (es zählt der Poststempel)

Allen viel Glück und viel Spass beim Mitmachen!

Paula

Please follow and like us:
Advertisements

13 Antworten auf „“UGLY TRUTH” Weihnachts Special – Gewinnspiel“

  1. Hallöchen,
    mein Blog ist mein Therapeutikum in der Auseinandersetzung mit meinem Fehler bei der Berufswahl. Hauptsächlich geht’s um meinen Alltag und die Gedanken die er in mir auslöst – das alles aber meist sehr wenig “lehrerhaft”. Den Dezember möchte ich ganz und gar den zauberhaften Erlebnissen mit meinen schwulen Freunden widmen und damit einen kleinen “Frau-Müller-typischen” Beitrag leisten zur Verständigung zwischen Homo und Hetero. Das wird ein herrlich glitzernder GAYzember mit ganz viel Liebe. Passend zur Vorweihnachtszeit eben 😉 würde mich freuen dabei zu sein
    LG
    Frau Müller

      1. Wie gesagt, Thema sind bei allen Blogposts im November die Erlebnisse mit unseren wunderbaren schwulen Freunden. In einem Post wird es um am Rande um den Zusammenhang zwischen Schwulen und Einhörnern gehen (nicht pornografisch natürlich;-) ) . Das wäre doch vielleicht ein Anknüpfungspunkt?
        LG
        Frau Müller

          1. Sorry, Tippfehler. Natürlich geht’s erst im Dezember – also GAYZEMBER- los. Ja, deine Erlebnisse/Erfahrungen zur Schwulenszene. Hast du schwule Freunde? Was magst du besonders an ihnen? Bist du schon mal mit Ihnen zu einer “schwulen” Veranstaltung gegangen usw….
            LG Frau Müller

  2. Tolle Idee, das Gewinnspiel. 😉 habe lange überlegt, welches Thema ich dir raten bzw. empfehlen kann und hier kommt nun mein Vorschlag: “Wie erleben Flüchtlinge die Vorweihnachtszeit bei uns in Europa?”. Das Thema ist brandaktuell und kann auf verschiedene Weise aufgezogen werden: emotional, sachlich, … Auf meinem Blog schreibe ich zwar hauptsächlich über Mode, Beauty & Lifestyle, aber ich gebe gern auch Reisetipps zum Beispiel. Eventuell könnte man zu dem Thema die verschiedenen Länder vorstellen, und wie sie Weihnachten feiern beziehungsweise ein ähnliches anderes religiöses Fest. Wäre das was? Ich finde es höchst interessant, intellektuell und gleichzeitig auch spannend 🙂 würde mich freuen, wenn ich im Lostopf lande und vielleicht sogar gewinne. Viele Grüße aus München, Nathalie

    1. Hallo Nathalie

      Danke Dir! Das Thema ist super! Auch das Thema Flüchtlinge (und Weihnachten) gefällt mir gut, wenn ich das so aufnehmen darf. Ich habe selber ein Jahr mit ihnen zusammen gearbeitet und könnte einiges dazu erzählen, bzw. bin selber ein Flüchtling mit einem anderen Background, bin orthodox getauft) =) Ja, das gefällt mir sehr, Danke!

      Klar, Du bist dabei in unserem Lostopf! Viel Glück <3

      Paula

  3. Hallo ! Mein Blog dreht sich um meinen Weg aus der Magersucht, Fitness und mein Medizinstudium sowie generelle Überlegungen zu gesellschaftlichen Anlässen.
    Ich würde als Adventskalendertürchen gerne über Abnehmprogramme, Detox und Co. Sprechen wie Menschen immer wieder auf schön klingende Sätze hereinfallen und “Superfoods” und Detox Teas zu ihrer Ersatzreligion machen. Wie die Industrie immer mehr Geld macht mit angeblich Gesundheitsfördernen Produkten und Ernährung zum Heilmittel für alles angesehen wird. Und uns der normale Umgang mit Essen abhanden gekommen ist sondern vielmals sich alles nur noch darum dreht und leicht zu Zwängen und Unfreiheit im Geiste führt. Ein weiterführendes Thema wäre das “Abhanden-kommen der gesunden Mitte” – normal sein ist schlecht und langweilig , die Extreme werden verherrlicht und dabei geht uns das verloren was alles stützt-die Mitte!

    1. Hallo Annika!

      Eine der ersten Sendungen drehte sich um “Körperoptimierung”:

      Tolles Thema, danke fürs mitmachen 😀
      Ich drück Dir die Daumen!

      Ganz liebe Grüsse,

      Paula

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.